Datenschutzerklärung

I. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Verantwortlich für den Datenschutz im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung ist der Vorstand des Fördervereins.

Förderverein "Spezialschule Carl Zeiss Jena" e. V.
Vorstand
Erich-Kuithan-Str. 7
07743 Jena

E-Mail: fv_czg_jena[at]vodafonemail[dot]de

II. Allgemeine Informationen zur Datenverarbeitung

Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Im Rahmen unserer Tätigkeit erheben, speichern und verarbeiten wir personenbezogene Daten. Dazu gehören grundsätzlich Stammdaten von Personen (z.B. Namen, Vornamen, Anschrift), administrative Daten (z.B. Mitgliedsnummern), Kontaktdaten (z.B. E-Mailadresse, Telefon) sowie Abrechnungsdaten (z.B. Beitragsdaten, Spendendaten, Bankdaten, Zahlungshistorie).

Wir verarbeiten die Daten unserer Mitglieder, Unterstützer, Interessenten, Vertragspartner, Vertragsnutznießer, Angestellten oder sonstiger Personen entsprechend Artikel 6, Absatz 1, EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), sofern wir ihnen gegenüber vertragliche Leistungen anbieten oder im Rahmen bestehender geschäftlicher Beziehung, z.B. gegenüber Mitgliedern, tätig werden oder selbst Empfänger von Leistungen und Zuwendungen sind. 

Der Vorstand entscheidet allein oder gemeinsam mit den Mitgliedern über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten
Soweit wir für die Verarbeitung personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Artikel 6, Absatz 1, Buchstabe a, DSGVO als Rechtsgrundlage.

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Artikel 6, Absatz 1, Buchstabe b, DSGVO als Rechtsgrundlage.

Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, dient Artikel 6, Absatz 1, Buchstabe c, DSGVO als Rechtsgrundlage.

Im Übrigen verarbeiten wir die Daten betroffener Personen gem. Artikel 6, Absatz 1, Buchstabe f, DSGVO auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, z.B. wenn es sich um administrative Aufgaben oder Öffentlichkeitsarbeit handelt.

Löschung und Speicherdauer von Daten
Wir löschen personenbezogene Daten, die zur Erbringung unserer satzungs- und geschäftsmäßigen Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Dies bestimmt sich entsprechend der jeweiligen Aufgaben und vertraglichen Beziehungen. Im Fall geschäftlicher Verarbeitung bewahren wir die Daten so lange auf, wie sie zur Geschäftsabwicklung, als auch im Hinblick auf etwaige Gewährleistungs- oder Haftungspflichten relevant sein können. Die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten wird alle drei Jahre überprüft; im Übrigen gelten die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.

Weitergabe von Daten an Dritte
Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben.

Datensicherheit
Der Verein trifft im Rahmen der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen der Bundesrepublik Deutschland Vorkehrungen, um personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich (z.B. Beitragszahlungen per Lastschriftverfahren, Lohnverrechnung für Angestellte). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail oder Post. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes Thüringen.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung
Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist. Freiheiten und Rechte anderer Personen dürfen hierdurch nicht beeinträchtigt werden.

III. Weitere Informationen im Zusammenhang mit dem Internetauftritt des Vereins (Webseite)

Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung
Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Dies sind: Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage und  IP-Adresse. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. 

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung 
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Artikel 6, Absatz 1, Buchstabe f, DSGVO.

Zweck der Datenverarbeitung 
Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der jeweiligen Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Artikel 6, Absatz 1, Buchstabe f, DSGVO. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt.

Dauer der Speicherung
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Im Falle der Speicherung der Daten in Logfiles ist dies nach spätestens sieben Tagen der Fall. Eine darüberhinausgehende Speicherung ist möglich. In diesem Fall werden die IP-Adressen der Nutzer gelöscht oder verfremdet, sodass eine Zuordnung des aufrufenden Clients nicht mehr möglich ist.

Automatisierte Entscheidungsfindung und Profiling
Es kommen keine Verfahren zur automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling zur Anwendung.

Amazon Partnerprogramm
Als Betreiber der Website nehmen wir an der Spendeninitiative Amazon Smile teil. Auf unseren Seiten sind Links und Banner zu Amazon Smile eingebunden, um an dem Spendenportal teilzunehmen. Auf den Webseiten von Amazon gelangen Cookies zum Einsatz, wodurch Amazon erkennt, dass Sie einen Link auf unserer Website geklickt haben. Die Speicherung von Amazon-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 lit. f DSGVO. Als Websitebetreiber haben wir hieran ein berechtigtes Interesse, da nur durch die Cookies die Spenden unserem Verein zugeordnet werden können. Einzelheiten zur Datennutzung durch Amazon finden Sie in der Amazon Smile Datenschutzerklärung.

Charity-Kauf-Plattform Bildungsspender.de
Als Betreiber der Website führen wir einen Spenden-Shop bei dem gemeinnützigen Fundraising-Portal Bildungsspender.de. Auf unseren Seiten sind Links und Banner zu Bildungsspender.de eingebunden, bei denen unser Verein als begünstigte Einrichtung voreingestellt ist. Auf den Webseiten von Bildungsspender.de kommen Cookies zum Einsatz, wodurch Bildungsspender.de Spenden und Rückvergütungen aus getätigten Einkäufen bei teilnehmenden Shops unserem Verein zuordnen kann. Einzelheiten zur Datennutzung durch Bildungsspender.de finden Sie in der Bildungsspender Datenschutzerklärung.